Mikrooberfläche

Mikrooberfläche

Anwendung

Vorbeugende Beschichtung für neuen und alten Belag mit winzigen Rissen, glatter, narbiger Oberfläche, locker und rutschig.

Eigenschaften

▷ 1. Hohe Verschleiß- und Rutschfestigkeit, geeignet für stark befahrene Straßen.


▷ 2. Stärke 6-15mm, kann Pflasterstruktur, kleine Sprünge und Furche reparieren.


▷ 3. Besserer Dichtungseffekt nach dem Aushärten im Vergleich zur dünnen Schicht aus heißem Asphalt, kann das Eindringen von Wasser verhindern und die Fahrbahnstruktur schützen.


▷ 4. Öffnen Sie sich für den Verkehr schnell, öffnen Sie sich für den Verkehr in 1 Stunde nach dem Bau, um die Auswirkungen auf den Verkehr zu verringern.


▷ 5. Gilt sowohl für Asphalt als auch für Betondecken (die Betondecke vor dem Auftragen mit einer Klebebeschichtung versehen).


▷ 6. Die Lebensdauer des Belags mit Mikrooberfläche beträgt bis zu 3 Jahre, wenn der Untergrund stabil ist.


▷ 7. Die Stückkosten sind weitaus niedriger als bei der herkömmlichen Beschichtung mit heißem Asphalt.8. Reduzieren und verzögern Sie die Belastung des Pflasters effektiv.


▷ 8. Verringern und verzögern Sie die Fahrbahnbelastung effektiv.


▷ 9. Konstruktion bei Raumtemperatur und ohne Umweltverschmutzung.

Konstruktionsprozess

▷ 1. Den Originalbelag reparieren und reinigen.


▷ 2. Richtschnur verlegen, damit der Fertiger gerade fährt.


▷ 3. Mikrooberflächenmischung mit Mikrooberflächen-LKW einbauen.


▷ 4. Teilkonstruktionsfehler manuell beheben.


▷ 5. Aushärtezeit.


▷ 6. Für den Verkehr geöffnet (die Haftung zwischen Gülle und Originalbelag erreicht 200 N * cm).


▷ 7. Die zweite Schicht sollte bei Bedarf 48 Stunden nach der ersten Schicht befestigt werden.

Baukästen